Das Spa Ist Brought Home: Sechs Luxuriöse Innenausstattungen Funktionaler Raum In Eine Oase Von Stil Und Luxus

Sills Huniford

Ein sauberes, minimal Design als Basis, luxuriöses Interieur-Design-Dekorationen und Objekte, die Skulpturen an der Spitze geworden. Designer Stephen Sills und James Huniford schuf einen Platz mit 2 Valencies: bequem von einem Wohnbereich und die Ausstattung und die ruhige Atmosphäre ein Spa. Das Herzstück des Raumes ist eine Japanisch-Stil inspiriert poliert-Beton-Wanne, von wo Sie die gesamte Skyline von Manhattan im gesamten Boden bis zur Decke Windows bewundern können. Ursprünglich als Schlafzimmer, ist der Raum jetzt mit Hightech-Soundsystem und einem Kamin in einem gesonderten Bereich der Standortwahl ausgestattet. Die Einrichtung ist allerdings minimal, aber exquisiten: ein Eero Saarinen Tisch und Stuhl Lucite 1960er Jahre.

“Dies ist einer der großartigsten Thermen, die wir je gemacht haben.”

Huniford sagt.

Foto mit freundlicher Genehmigung: Michael Moran

Das Spa ist Brought Home: sechs luxuriöse Innenausstattungen funktionaler Raum in ein Zeitgenosse Haven von Stil und Luxus design

Mark P. Finlay

Basierend auf dem Prinzip der natürlichen Beleuchtung ist das nächste master-Bad, entworfen vom Architekten Mark P. Finlay in Southport, Connecticut, Residenz. Die Hauptattraktion: eine große verglaste Dusche in eine rechteckige Form von der Wand weg platziert, sodass Sie, außerhalb sehen können, aber niemand Sie in sehen kann. Dieses Kernstück musste auf Rampenlicht gestellt werden, so dass alle anderen umliegenden Stücke und verwendeten Materialien so gewählt wurden, It: eigene urbane Archäologie geschliffen-Calacatta Sitzbank, Marmorboden, Wasserwerk Duschköpfe und poliert Nickel-Steuerelemente zu maximieren. Die Lage des Badezimmers selbst ist interessant, mit Blick auf den eigenen Hof und Long Island Sound dahinter. “Dieser Raum ist eine Welt für sich,” sagt er.

Foto: Durston Saylor/Courtesy Mark P. Finlay Architekten

Das Spa ist Brought Home: sechs luxuriöse Innenausstattungen funktionaler Raum in eine Oase von Stil und Luxus dekadent

Hendrix Allardyce

“Das Bad ist ebenso wichtig wie das Wohnzimmer” Designer Thomas Allardyce Staaten. “Wir wahrscheinlich mehr Zeit dort als irgendwo sonst im Haus verbringen. Es ist, wo Paare sprechen — oder argumentieren — morgens und abends. Es muss ein Gefühl von Komfort und Luxus.”
Er und Illya Hendrix, entschied sich seine Partnerin für sich in Kauai, Hawaii erstellen ein Raum, der von den umliegenden Sehenswürdigkeiten und aus dem Architekturstil ihres Wohnsitzes “Asiatischen tropischer” profitieren könnten aus alten Redwood gebaut. Die Farb-Palette für den letzten Schliff verwendet wurden ausgewählt, um mit dem tief reichen Farbe des Holzes zu harmonisieren. Ein original Kola-Holz-Eitelkeit war gehalten und Artefakte aus ihren Reisen als Konfektionierung, persönliche Note hinzugefügt wurden. Der Jahrgang Kohler Teakholz Badewanne ist auch ein Spiegelbild der ihren persönlichen Geschmack. Obwohl klein, es passt Allardyces Wunsch: “Sie wollen in der Lage, und das Wasser bis zu Ihrem chin.”

Foto: Mary E. Nichols

Das Spa ist Brought Home: sechs luxuriöse Innenausstattungen funktionaler Raum in eine Oase von Stil und Luxus edel

Marc Appleton

Viele Objekte in einem kleinen Raum platzieren und noch halten eine frische, luftige Atmosphäre ist definitiv eine Herausforderung. Und ein Architekt Marc Appleton erhielt den Auftrag, indem Sie entwerfen das master-Bad in der Shakespeare-Ranch am Lake Tahoe, Nevada Ufer nähern.
“Ich zu einem kleinen Raum optimal zu genießen” , sagt er. Und er tat dies auf jeden Fall: Er schaffte es, zwei Duschen, zwei Waschbecken, zwei geschlossenen Toiletten und eine Wanne passen. Aber er hatte einen Vorteil: das Haus befand sich auf dem Wasser und o überhaupt keine Privatsphäre-Problem aufgetaucht. Deshalb beschloss er, platzieren Sie die Wanne außerhalb, und deaktivieren Sie etwas zusätzlichen Platz für einen Sessel.
“I like Bäder zu kulant genug, um Möbel, so dass sie auf die Atmosphäre eines realen Raumes haben” , sagt Appleton. Ihr Sehvermögen ist von allen die Möbelanordnungen zu den unglaublichen Blick auf die Bucht, den See und die Wanne richtig. “Eine gut gestaltete Bad kann bescheiden in Größe und noch erfolgreicher als ein größeres, sein” Appleton, sagt.

Foto: Mary E. Nichols

Das Spa ist Brought Home: sechs luxuriöse Innenausstattungen funktionaler Raum in eine Oase von Stil und Luxus Reich Elemente

Charles Allem

Inspiration aus dem Spa ist was gemacht Designer Charles Allem schaffen so einen interessanten Raum.” Es sollte ein Ort, wo Sie entspannen und fühlen Sie sich herrlich das Gefühl, sein.” Das Bad, erstellt für Autor-Produzent Steven Bochco und seine Frau, Dayna auf der Kohala Küste von Hawaii, darstellt den Bad-Abstand als ein Heiligtum, ein Ort der Entspannung und Meditation, abgeschieden von Ihren anstrengenden Alltag.

Der Raum ist in einem Pavillon 2.500-Quadratfuß master-Suite festgelegt, auch ein Massageraum und eine Küche beherbergt. Das Ambiente wird durch ein Porzellan Kohler Wanne mit Fall reichen, dunkles Mahagoni, Mahagoni, gewebtes Leinen Wandbekleidungen und Bambus Schattierungen erstellt. Das Gefühl der Entspannung wird durch die Verbindung mit dem grünen vor Gericht im gesamten Glastüren verstärkt, die den Raum transformieren. “Luxus ist mein Wort für Bäder,” Allem sagt, und um das zu erhalten, schlägt er vor, mit luxuriösen Materialien — aber in Maßen. “Wir alle haben hektischen Lebensstil,” erklärt er. “Für das Bad, Sie wollen das Gefühl der Rückzug.”

Foto: Mary E. Nichols

Das Spa ist Brought Home: sechs luxuriöse Innenausstattungen funktionaler Raum in eine Oase von Stil und Luxus Naturmaterialien

David Ling

Ein master-Bad-inspiriert durch eine volkstümliche, traditionelle Atmosphäre einer Scheune im Winde, den es gebracht wird, mit einem Hauch von moderne.

“Ich wollte die Scheune-Form haben und das Dachgeschoss wie Decke das beherrschende Gefühl sein”
er erklärt. Daher war die logische Sache zu tun, die Wände zu senken, “so können Sie lesen und schätzen die Architektur wo immer Sie sind.” Der Charakter des Raumes ist ein rustikales, reflektiert in Weiß-Eiche Böden, Zeder-Tür und Naturstein (Blaustein Wanne Surround). Andere glänzende Akzente hinzugefügt wurden, zusammen mit Kunststücke: Porzellan Kohler Badewanne und Waschbecken, ein gehärtetes Glas Dusche Partition und benutzerdefinierte Formica Schränke, ein Yasuhisa Kohyama Keramik und Fotografien des Einwohners.
“Ich mag den Kontrast zwischen polierten Metall und rauen natürlichen Oberflächen”, sagt er. “Sie teilen es mit der Person, der du mit intimen bist — deshalb möchte ich es zum Schlafzimmer und Ankleide offen zu halten. Aber es ist auch ein sehr privater Ort.”

Foto: Scott Frances